4. Swisscup IOM 2015

Am 22.und 23. August 2015 fanden die IOM Racedays mit internationaler Beteiligung in der Lenzerheide statt. Thomy Blatter und sein Team organisierten die Regatta ausgezeichnet und es war wiederum eines der schoensten Regattawochenenden vom Jahr.

22 Boote waren am Start, Yachten aus Italien, Croatien, Deutschland, Niederlande und der Schweiz konkurrierten sich bei sehr spannenden Rennen. Die Bedingungen am kleinen Heidsee waren wie gewohnt hervorragend, die Thermik stellte sich ein und wir konnten bei schoensten Bedingungen segeln.

Die Regatta war fest in Italienischer Hand, die ersten drei Raenge wurden durch Matteo, Pierluigi und Gianluigi besetzt. Als bester Schweizer konnte sich Marco auf Rang 8 etablieren, für mich schaute der 15. heraus. Bei einem so starken Feld ist es sehr schwierig, sich auf der ersten Kreuz durchzusetzen, da braucht es viel Erfahrung und taktisches Geschick.

12. September 2015

Arrival_SUI 47

12. September 2015

Regatta

12. September 2015

Spanten

13. September 2015

Zweikampf

12. September 2015

Regatta

12. September 2015

Vorwind

12. September 2015

Vorwind